Broschüre: Sachverständiger Haustechnik PDF Anmeldung / Broschüre (0.39 MB)

Sachverständiger Haustechnik

Alle Kurstermine »


Zeitpläne (TGA) per Post: Anfordern »

Termine: Ganzjährige Termine
Dauer: 5 Tage
Seminarort: Bundesweit
Fachbereich: TGA

Kosten:
2499,00 Euro inkl. MwSt. pro Teilnehmer
(2100,00 Euro netto + 399,00 Euro MwSt.)

Broschüre / Anmeldung: Kostenlos herunterladen »
Leseprobe: Skript Sachverständiger Haustechnik »
Ihr Wunschort ist nicht dabei?
Noch Fragen? Rufen Sie uns gerne an: 02153 - 40 98 40

Ausbildung Sachverständiger Haustechnik TGA

Der Sachverständiger für Haustechnik, ein Beruf der Zukunft. Zunehmend mehr Menschen suchen Hilfe und Beratung bei Sachverständigen. Sachverständige zeichnen sich durch besondere Sachkunde, Objektivität und Vertrauenswürdigkeit aus und stellen dadurch einen adäquaten Gesprächspartner z.B. bei Schäden an haustechnischen Anlagen dar. Ferner obliegt ihm die wertmäßige Erfassung von Schadensbeseitigungsmaßnahmen.

Nächste Termine

02.05. - 06.05.24 Hamburg Sachverständiger für Haus- und Versorgungstechnik
20.06. - 24.06.24 Frankfurt Sachverständiger für Haus- und Versorgungstechnik
08.08. - 12.08.24 Leipzig Sachverständiger für Haus- und Versorgungstechnik
Alle Kurstermine »
Zeitpläne (TGA) per Post anfordern »

4.94 / 5.00 Bestens bewertet
Vielen Dank für Ihr Vertrauen!
Ausführliche Bewertungen ansehen »

Sie haben Fragen? Kontaktieren Sie uns gerne per Telefon oder E-Mail! Mehr »


Seminarorte der kommenden Seminare

Berlin, Frankfurt, Hamburg, Hannover, Leipzig, München

Ihr Wunschort ist nicht dabei?

Ziele

Der Seminarteilnehmer soll nach Seminarende in der Lage sein, selbständig Gutachten über Mängel und Schäden an der Gebäudetechnik zu erstellen. Ferner soll er Ursachen und kausale Zusammenhänge im Schadensfall erarbeiten und hierzu Kostenermittlungen erstellen können.

Bei der Ausbildung zum Sachverständigen für Haus- und Versorgungstechnik handelt es sich um eine anrechnungsfähige Qualifizierungsmaßnahme für ein separates Antragsverfahren zur Personenzertifizierung gemäß DIN EN ISO/IEC 17024:2012. Die Personenzertifizierung kann nach zwei Jahren Sachverständigentätigkeit bei einer unabhängigen Zertifizierungsstelle beantragt werden.

Inhalte der Ausbildung zum Sachverständigen für Haustechnik TGA

Hier nur auszugsweise aufgelistet:

Methoden

Unsere Dozenten (Sachverständige und Rechtsanwälte) vermitteln die Thematik sehr praxisorientiert, da alle über langjährige berufliche Erfahrungen verfügen. Diskussionsrunden vertiefen das Erlernte. Ferner bieten wir unseren Absolventen eine Kooperation mit der modal gmbh + Co. kg für die ersten Schritte in diesem neuen Aufgabengebiet.

Unseren Prospekt zum Thema Haustechniker Ausbildung - Sachverständiger TGA, inkl. Anmeldeformular zum Ausdrucken, finden Sie hier:

Prospekt Ausbildung Sachverständiger Haustechnik ansehen

modal gmbh & co. kg Rennekoven 9, 41334 Nettetal
Tel.: 02153/40984-0, Fax: 02153/40984-9, E-Mail: info@modal.de
4.94 / 5.00 Bestens bewertet

So bewerten uns unsere Kunden:

Auszug aus auf 205 Bewertungen:

★★★★★ Fazit um Seminar "SV für Haustechnik"

Hr. Friedhof versteht es vorzüglich, die Thematik anhand vieler Fallbeispiele aufgrund seiner langjährigen Erfahrung näher zu bringen und somit Wissen zu vermitteln. Auch wurden wir durch Hr. Friedhof kostenlos mit einigen sehr guten Nachschlagewerken aus dem Bereich TGA / Brandschutz nahmhafter Hersteller versorgt...

von Andreas Fieger

★★★★★ Bewertung Seminar Versicherungsschäden + Dozent W. Friedhof

Das Interesse an der Tätigkeit des Sachverständigen konnte durch den Dozenten, Herrn Friedhof, geweckt bzw. gestärkt werden. Das Seminar war praxisnah und auch wenn die Materie durchaus trockener Art ist, konnte der Dozent, Herr Friedhof, diese spannend und eralitätsnah präsentieren.

von Thomas R. Oranienburg

★★★★★ Seminar in Erding

Danke an Herr Friedhof. Sehr guter Dozent, hat uns Reichlich mit Lehrmaterial, Fach- und Infobücher beliefert. Vielen Dank.

von Filippo Nicoletti


Alle Bewertungen ansehen »