Broschüre: Feuchteschäden | Feuchtediagnostik PDF Anmeldung / Broschüre (1,06 MB)

Feuchteschäden | Feuchtediagnostik

Alle Kurstermine »


Zeitpläne (Bau, TGA) per Post: Anfordern »

Termine: Ganzjährige Termine
Dauer: 1 Tage
Seminarort: Bundesweit
Fachbereich: Bau, TGA

Kosten:
380,00 Euro zzgl. MwSt. pro Teilnehmer
452,20 Euro inkl. MwSt. pro Teilnehmer

Broschüre / Anmeldung: Herunterladen »
Ihr Wunschort ist nicht dabei?

Weitere Seminarangebote

Noch Fragen? Rufen Sie uns gerne an: 02153 - 40 98 40

Feuchteschäden und Feuchtediagnostik

Ursachen erkennen und beurteilen – Schäden nachhaltig beseitigen Feuchteschäden sind die größte Gefahr für die Immobiliensubstanz und tragen maßgeblich zur Wertminderung des Gebäudes bei. Verschiedene Ursachen ziehen verschiedene Schäden nach sich. Vom Dach bis zum Keller sind Gebäude dieser Gefahr ausgesetzt. Eine sinnvolle und nachhaltige Sanierung muss nicht automatisch teuer sein, wenn die tatsächliche Ursache bekannt ist. Das Seminar soll einen praxisnahen Überblick über die Vielfalt der diagnostischen Methoden und die Herangehensweise an ein Feuchteproblem geben. Es gibt Tipps zur schnellen Beurteilung und Einschätzung erster Sanierungsmaßnahmen.

Nächster Termin

Hannover Feuchteschäden / Feuchtediagnostik
Alle Kurstermine »
Zeitpläne (Bau, TGA) per Post anfordern »

Seminarorte der kommenden Seminare

Hannover

Ihr Wunschort ist nicht dabei?

modal gmbh & co. kg
Rennekoven 9
41334 Nettetal
Tel.: 02153/40984-0
Fax: 02153/40984-9
E-Mail: info@modal.de

Feuchtigkeit dringt in die Wände unserer Häuser

von außen:

von innen: 

Die Feuchtigkeit von außen haben wir relativ gut im Griff. Die Feuchtigkeit von innen wirft aber große Probleme auf, da die
Ursachen selbst vielen Fachleute unbekannt sind und der Laie sich seiner falschen Handlungen nicht bewusst ist.
 
In unserem Tagesseminar erfahren Sie, wie Sie die Ursachen von Feuchte vermeiden und die Folgen bei vorhandener
Feuchte mindern.

Inhalte der Weiterbildung Feuchteschäden und Feuchtediagnostik 

Zielgruppe: