Broschüre: Professionelle Unfallschadenabwicklung PDF Anmeldung / Broschüre (0,3 MB)

Professionelle Unfallschadenabwicklung

Alle Kurstermine »


Zeitpläne (KFZ) per Post: Anfordern »

Termine: Ganzjährige Termine
Dauer: 1 Tag
Seminarort: Bundesweit
Fachbereich: KFZ

Kosten:
565,25 Euro inkl. MwSt. pro Teilnehmer
(475,00 Euro netto + 90,25 Euro MwSt.)

Broschüre / Anmeldung: Herunterladen »
Ihr Wunschort ist nicht dabei?
Noch Fragen? Rufen Sie uns gerne an: 02153 - 40 98 40

Professionelle Unfallschadenabwicklung

Nach einer schuldlosen Karambolage haben Geschädigte das uneingeschränkte Recht auf eine neutrale und qualifizierte Unfallschadenabwicklung. Leider nutzen viele Geschädigte nicht ihre vollen Rechte aus und lassen sich teilweise sogar von der gegnerischen Versicherung übervorteilen. Mit Sorge wird beobachtet, dass manche Versicherer mit Schadensmanagementmethoden Einfluss auf die Abwicklung des Schadens und auf den Reparaturweg nehmen wollen. Fahrzeuge werden in Vertrauensbetriebe der Versicherung gelenkt, die für die Gesellschaften kostengünstig reparieren. Oftmals entsprechen derartige Reparaturen nicht dem Stand der Hersteller- und Sicherheitsvorschriften.

Nächster Termin

28.09.18 Frankfurt am Main Professionelle Unfallschadenabwicklung
Alle Kurstermine »
Zeitpläne (KFZ) per Post anfordern »

Seminarorte der kommenden Seminare

Frankfurt am Main

Ihr Wunschort ist nicht dabei?

modal gmbh & co. kg
Rennekoven 9
41334 Nettetal
Tel.: 02153/40984-0
Fax: 02153/40984-9
E-Mail: info@modal.de

 

Die Fachkompetenz von speziell geschulten und qualifizierten Experten stellt sicher, dass Geschädigte mittels ihrer Unterstützung zu ihrem Recht kommen. Die Unfallschadenabwicklung stellt einen wesentlichen Baustein des Reparaturbetriebes, des Autohauses, des Sachverständigenbüros und auch der Anwaltskanzlei dar. Auch wenn die Kenntnisse des materiellen Rechts vorhanden sind, werden dennoch gravierende Fehler in der Abwicklung und der Geltendmachung von Rechtsforderungen gemacht. Unser Seminarangebot richtet sich an alle, die mit der Unfallschadenabwicklung beschäftigt sind. Angesprochen sind Serviceberater, Vertriebs-Mitarbeiter, Sachbearbeiter und Gutachter. Der Unfallschaden bildet heutzutage eine wichtige Schnittstelle zwischen Vertrieb und Service. Wirtschaftlicher Erfolg entsteht durch professionelle Produktentwicklung und –konzepte. Stellen Sie jetzt die Weichen und erlernen Sie den richtigen Umgang mit Dienstleistungen rund um die Schadenabwicklung.

Teilnahmezertifikat

Alle Seminarteilnehmer erhalten im Anschluss an die erfolgreiche Teilnahme ein Zertifikat des Schulungsveranstalters, welches z.B. als Weiterbildungsnachweis genutzt werden kann.

Tagesablauf

1. Vorstellungsrunde:

2. Ertragsverhalten:

3. Regulierung von Unfallschäden:

4. Schadenspositionen, die häufig übersehen werden:

5. Umgang mit Rechnungen: