Selbststudium zum Gutachter

Sie wollen trotz Ihrer knapp bemessenen Zeit nicht auf eine berufliche Qualifikation verzichten?
 
Dann empfehlen wir Ihnen unsere Selbststudiums-Schriftenreihen! Speziell für diese Forderung haben wir Schriftenreihen entwickelt, die das autodidaktische Aufarbeiten des Lehrstoffes ermöglichen.
 
Sie erhalten bis zu 12 Arbeitshefte, die von Ihnen bearbeitet werden. Diese sind thematisch gegliedert und für Ihren speziellen Fachbereich angelegt. Sie erhalten Übungsfragen zur Selbstkontrolle, die Ihre spätere Verbandsprüfung bzw. Zertifizierung erleichtern und absichern.

Wann findet die Prüfung zum Selbststudium statt?

Aus einer Vielzahl von Prüfungsterminen können Sie sich einen Prüfungstermin reservieren lassen.
Grundsätzlich sind unsere Schriftenreihen fachspezifisch in gewohnter Weise wie bei unseren Präsenzseminaren angelegt.
 
Nur eine fachspezifische Sachverständigenausbildung macht Sinn!
 
Vorgehensweisen, bei denen Fachleute aus unterschiedlichen Berufen zu einem Seminar oder Homeseminar zusammengezogen werden, können folglich nicht den umfangreichen Lehrstoff vermitteln und es entstehen Defizite.

Unsere Erfolgs-Garantie:

Sollten Sie in den ersten 6 Monaten Ihres Selbststudiums merken, dass Sie sich die Thematik nicht selbst aneignen können oder wollen, so haben sie die Möglichkeit sofort und kostenlos in ein Präsenzseminar zu wechseln.