Broschüre: Immobilienmakler PDF Anmeldung / Broschüre (0,42 MB)

Immobilienmakler



Zeitpläne (Bau) per Post: Anfordern »

Termine: Ganzjährige Termine
Dauer: 5 Tage
Seminarort: Bundesweit
Fachbereich: Bau

Broschüre / Anmeldung: Herunterladen »

Seminarinformation Immobilien-Makler

Kompetenz in Sachen Fortbildung zum Immobilienmakler

modal Schulungen, ein Begriff für höchste Qualität in Sachen Fortbildung.

Die modal gmbh + co. kg ist ein Unternehmen, welches im Seminar- und Weiterbildungssektor in vielen Wirtschaftsbereichen tätig ist. Gerade unsere guten Kontakte zu vielen Immobilienunternehmen veranlaßte uns, ein Seminar zum Immobilienmakler zu erarbeiten.

Es erschließt sich ein großer Markt für Immobilienmakler und Sachverständige.

Man bedenke nur, wieviel Milliarden EURO Volksvermögen in Zukunft an die sogenannte „Erbengeneration" weitergegeben werden. Hierzu zählen überwiegend Immobilien, die später wieder in den Handel einfließen. Gefragt sind dann Immobilienmakler und Sachverständige.

Unsere Seminare sind so konzipiert, daß Sie in kurzer Zeit das Erlernte nutzen, und somit einen kommerziellen Erfolg erwirtschaften können.

Ziel des Seminares ist, eine schnelle und qualitativ hochwertige Einbindung des Immobilienmaklers in das neue Aufgabengebiet zu gewährleisten.

Praxisorientierte Schulungen

Der Aufbau unserer Seminare erfolgt rein praxisorientiert. Hierdurch wird jedem Seminarteilnehmer ermöglicht, den Lehrstoff schnell zu erarbeiten und anschließend in der Praxis kommerziell anzuwenden. Schließlich hat jeder der Seminarteilnehmer das Ziel, als Immobilienmakler in Zukunft im Markt aufzutreten, sein Unternehmen um einen Dienstleistungsbereich zu erweitern, oder sich eine neue Existenz aufzubauen und hiermit erfolgreich am Wirtschaftsprozess teilzunehmen. Das komprimierte Wissen läßt sich durch unseren speziellen Seminaraufbau in relativ kurzer Zeit vermitteln.

Die hochqualifizierten Dozenten vermitteln den Lehrstoff praxisnah, leicht verständlich und interessant.

Immobilienmakler - Seminarziel

Der Seminarteilnehmer soll bei Seminarende in der Lage sein, selbständig alle Aufgaben eines Immobilienmaklers zu beherrschen. Ferner wird er in die Lage versetzt, den Wert einer Immobilie nach den verschiedenen Bewertungsverfahren zu ermitteln und zu begutachten.Teilnehmerzahl
Um eine effiziente Stoffvermittlung sicherzustellen, wird die Teilnehmerzahl auf ca. 20 Personen begrenzt.

Das Seminar

Seminaraufbau
(Auszug aus dem Inhalt)

  1. Allgemeine Grundlagen
  2. Wertermittlung von bebauten und unbebauten Grundstücken
  3. Marktforschung und Marketinginstrumente des Maklers
  4. Planung u. Durchführung des Akquisitionsgeschäftes
  5. Erwerb von Eigentum und Besitz
  6. Maklerrecht, Wettbewerbsrecht, Immobilienrecht
  7. Finanzierungen
  8. Steuerliche Grundlagen
  9. Kalkulation und Controlling
  10. Arbeitsmethodik
  11. Abschlußprüfung durch die DESAG Deutsche Sachverständigen Gesellschaft mbH

Unser Betreuungsprogramm

Durch unser modal Betreuungs- und Kooperationsprogramm versetzen wir alle Seminarteilnehmer in die Lage, vom ersten Tag an die gesamte Palette der Aufgaben eines Immobilien-Maklers erfolgreich zu beherrschen.

Wir stellen Ihnen hierzu Fax- und Telefon- Hotlines zur Verfügung, an die Sie sich mit Ihren Fragen und Problemen wenden können. Ebenso ist eine Überprüfung, Auswertung und Korrektur Ihrer Gutachten und Wertschätzungen auf Wunsch möglich.

Eine Assistenz bei größeren Objekten oder schwierigeren Ausgangsbedingungen kann ebenfalls von Ihnen angefordert werden.

Hierdurch erlangt jeder Absolvent eine Anwendungs- und Rechtssicherheit im späteren Alltag als Immobilien-Makler. Ein überregionaler Vermittlungspool mit Maklern ermöglicht Ihnen auch Geschäfte in entfernteren Regionen.

Die modal begleitet Sie mit Rat und Tat beim erfolgreichen Aufbau Ihres neuen Geschäftszweiges!

Kooperationspartner erhalten hohe Rabatte auf Weiterbildungsseminare!

Prüfung

Die hohe Qualität unserer Unterrichtsinhalte erlaubt es, eine Abschlußprüfung vor der DESAG Deutsche Sachverständigen Gesellschaft mbH abzulegen. Das Bestehen der Prüfung dient als Voraussetzung zur Teilnahme an den modal - Kooperations- und Betreuungsmaßnahmen. Die Prüfungsgebühr beträgt 368,90 € inkl. MwSt.  (310,00 € netto + 58,90€ MwSt.) und beinhaltet:

  1. DESAG Prüfungszeugnis
  2. DESAG Prüfungsurkunde
  3. Mündliche Nachprüfung bei Bedarf
  4. Eintragung in das Internet - Maklerverzeichnis

Sollten Sie wider Erwarten die Prüfung nicht mit mindestens der Hälfte der erreichbaren Punktzahl bestehen, können Sie kostenlos bis zum Bestehen der Prüfung an unseren Folgeseminaren sowie den Prüfungen teilnehmen. Zusätzlich besteht die Möglichkeit einer mündlichen Nachprüfung am Prüfungstag.

Rentabilitäts-Vorschau

Monatlicher Verdienst eines Immobilienmaklers

Durchschnittlich 1 Gebäudebewertung
im Wert von ca. 250 TEUR lt. Gebührenverordnung (HOAI) 1.000,-- EUR
Durchschnittlich 1,5 Immobilienvermittlung
im Wert von ca. 250 TEUR (nur Käuferprovision) 13.000,-- EUR
./. Eigenaufwendungen ca. 2000,-- EUR
= monatliches Einkommen ca. 12.000,-- EUR

Fakten

Berufliche Qualifikation:
jede abgeschlossene Berufsausbildung

Seminarformen:
Wochenseminar: 1 Woche, (Montag bis Freitag)
Wochenendseminar: 2 Wochenenden jeweils von Freitag bis Sonntag

Prüfungen:
DESAG - Prüfungs- und Zertifizierungsgesellschaft

Zertifikate:

Ihre Vorteile

Ihr Team?

...noch Fragen?

Falls Sie noch Fragen zu diesem umfangreichen Themenkomplex haben, rufen Sie uns unter Tel. 02153 / 40984-0 an.
Wir freuen uns auf Ihren Anruf!