Broschüre: Allgemeiner / Technischer Sachverständiger PDF Anmeldung / Broschüre (0,41 MB)

Allgemeiner / Technischer Sachverständiger

Alle Kurstermine »


Zeitpläne (Sonstige) per Post: Anfordern »

Termine: Ganzjährige Termine
Dauer: 5 Tage
Seminarort: Bundesweit
Fachbereich: Sonstige

Kosten:
2320,50 Euro inkl. MwSt. pro Teilnehmer
(1950,00 Euro netto + 370,50 Euro MwSt.)

Broschüre / Anmeldung: Herunterladen »

Seminarinformation Allgemeiner Sachverständiger

Kompetenz in Sachen Fortbildung

modal Schulungen, ein Begriff für höchste Qualität in Sachen Fortbildung.

Die modal gmbh + co. kg ist ein Unternehmen, welches im Seminar- und Weiterbildungssektor in vielen Wirtschaftsbereichen tätig ist. Unsere große Erfahrung mit praxisnaher Fortbildung im Sachverständigenwesen und durch die Vielzahl der Nachfragen für Spezialbereiche im Sachverständigenwesen, veranlassten uns ein allgemeines Grundlagenseminar für die Ausbildung zum Sachverständigen zu erarbeiten.

Vertrauen Sie auf unsere Kompetenz speziell im Bereich der berufsbegleitenden Ausbildung von Sachverständigen und profitieren Sie von unserer bundesweiten Ausbildungstätigkeit. Der Beruf des Sachverständigen hat aufgrund der stetig zunehmenden gerichtlichen Auseinandersetzungen und dem hiermit verbundenen enormen Wissensdefizit, der an den Prozessen Beteiligten, sehr gute Zukunftsperspektiven.

Nutzen Sie diese Chance zusammen mit uns und werden Sie Sachverständiger.

Unsere Seminare sind so konzipiert, daß Sie in kurzer Zeit das Erlernte nutzen und somit einen kommerziellen Erfolg erwirtschaften können. Ziel des Seminares ist, eine schnelle und qualitativ hochwertige Einbindung des Seminarteilnehmers in das neue Aufgabengebiet zu gewährleisten.

Praxisorientierte Schulungen

Der Aufbau unserer Seminare erfolgt rein praxisorientiert. Hierdurch wird jedem Seminarteilnehmer ermöglicht, den Lehrstoff schnell zu erarbeiten und anschließend in der Praxis kommerziell anzuwenden. Schließlich hat jeder der Seminarteilnehmer das Ziel, sich als Sachverständiger oder Gutachter auf dem Markt zu sein Unternehmen um einen Dienstleistungsbereich zu erweitern, oder sich eine neue Existenz aufzubauen und hiermit erfolgreich am Wirtschaftsprozess teilzunehmen.

Das komprimierte Wissen lässt sich durch unseren speziellen Seminaraufbau in relativ kurzer Zeit vermitteln.

Die hochqualifizierten Dozenten, selbst Sachverständige und Rechtsanwälte, vermitteln den Lehrstoff praxisnah, leicht verständlich und interessant.

Der Sachverständige

Der Sachverständige, ein Beruf der Zukunft. Zunehmend mehr Menschen suchen Hilfe und Beratung bei Sachverständigen.

Sachverständige zeichnen sich durch besondere Sachkunde, Objektivität und Vertrauenswürdigkeit aus und stellen dadurch einen adäquaten Gesprächspartner bei z.B. Fachaussagen oder auch Beweissicherungen, dar.

Wo kann ein Sachverständiger helfen?

Immer, wenn

Gutachten von Sachverständigen genießen eine hohe Glaubwürdigkeit und stellen oft die Basis einer gütlichen Einigung dar.

Anwendungsbeispiele

Vergleicht man die herkömmlichen Beratungsdienstleistungen mit den Sachverständigenleistungen, stellt man fest, daß im Bereich der Beratung die pragmatische Problemlösung gefordert wird. Hingegen werden Sachverständigenleistungen, als die Bewertung und Dokumentation von Bestehendem sowie von kausalen Zusammenhängen gesehen. Dem Sachverständigen kommt somit die Aufgabe einer nachvollziehbaren Sachverhaltsdarstellung zu. Diese ermöglicht u. U. eine spätere gerichtliche Verwertung.

Weitere Tätigkeitsschwerpunkte sind:

Internet - Sachverständigensuche

Zunehmend mehr Menschen nutzen das Medium Internet. Kein Dienstleister kann sich diesem neuen Informationsträger gegenüber verschließen. Nach erfolgreicher Absolvierung des Sachverständigen-Seminars werden die Teilnehmer in eine Internet - Datenbank aufgenommen. Sämtliche, an uns gerichtete Anfragen werden an die Sachverständigen nach einem Postleitzahlenschlüssel kostenlos weitergeleitet. Durch die Veröffentlichung über Internet hat jeder Nachfrager sofort die Möglichkeit mit dem entsprechenden Sachverständigen Kontakt aufzunehmen.

Betreuungsprogramm

Beim Betreuungsprogramm bieten wir unseren Seminarteilnehmern und -nehmerinnen individuelle Alternativen.

Nach abgelegter Prüfung werden Sie Verbandsmitglied.

ODER

Nach abgelegter Prüfung werden Sie Mitglied bei der DESAG Deutsche Sachverständigen Gesellschaft mbH, dann sind Sie automatisch auch Mitglied im Verband.

ODER

Sie entschließen sich zur Akkreditierung als DESAG Partnerbüro. Auch dann sind Sie über die DESAG Mitglied im Verband, nutzen aber zusätzlich die vielen Vorzüge als Partnerbüro einer ständig wachsenden Organisation.

modal - Leistungen

Auch bei zukünftigen Weiterbildungsmaßnahmen steht Ihnen die modal selbstverständlich gerne zur Verfügung.

Fachverbands-Prüfung

Eine Abschlussprüfung wird durch die DESAG Deutsche Sachverständigen Gesellschaft mbH, in Kooperation mit dem Berufsfachverband für das Sachverständigen- und Gutachterwesen e.V., durchgeführt. Das Bestehen der Prüfung dient als Voraussetzung zur Teilnahme an den Kooperations- und Betreuungsmaßnahmen der DESAG Deutsche Sachverständigen Gesellschaft. Die Prüfungsgebühr beträgt bei der DESAG  368,90 € inkl. MwSt (310,00 € netto + 58,90€ MwSt.) und beinhaltet:

Sollten Sie wider Erwarten die Prüfung nicht mit mindestens der Hälfte der erreichbaren Punktzahl bestehen, können Sie kostenlos bis zum Bestehen der Prüfung an unseren Folgeseminaren sowie den Prüfungen teilnehmen. Zusätzlich besteht die Möglichkeit einer mündlichen Nachprüfung am Prüfungstag.

Das Seminar

Seminarziel

Der Seminarteilnehmer soll bei Seminarende in der Lage sein, selbständig Gutachten im Bereich der Bewertung von Anlagen und Gegenständen zu erstellen. Ferner soll er in der Lage sein, Schadensgutachten zu erstellen.

Teilnehmerzahl

Um eine effiziente Stoffvermittlung sicherzustellen wird die Teilnehmerzahl auf ca. 20 Personen begrenzt.

Seminaraufbau

  1. Rechtliche Grundlagen des Sachverständigenwesens
  2. Vertragsrecht
  3. Haftung und Versicherung
  4. Pflichten des Sachverständigen
  5. Fehler- und Mängelfeststellung
  6. Privatgutachten
  7. Gerichtsgutachten
  8. Beweissicherungsverfahren
  9. Fachverbands-Prüfung (DESAG Deutsche Sachverständigen Gesellschaft mbH in Kooperation mit dem Berufsfachverband für das Sachverständigen- und Gutachterwesen e.V.)

Seminarformen

Wochenseminare: Wochenseminare oder Wochenendseminare

Seminargebühr

Entnehmen Sie bitte dem Anmeldeformular.

Anmeldung

Bitte senden Sie uns das ausgefüllte Anmeldeformular per Post oder Fax zu. Die Rechnungsstellung erfolgt ca. 3 Wochen vor Seminarbeginn.

Angesprochener Personenkreis

Zertifikate

Ihre Vorteile auf einen Blick

Gründe, wieso Sie sich zu dieser anspruchsvollen Ausbildung entscheiden sollten:

Als Fachmann sind Sie der Beratungsspezialist Ihrer Kunden. Sie sichern sich mit dieser Zusatzqualifikation die Möglichkeit zu weiteren Geschäften bzw. bauen diese Qualifikation zum 2. Standbein aus.

Potentielle Kunden werden Ihre Bewertungskenntnisse schätzen und Ihnen durch die Erweiterung Ihrer Fachkompetenz mehr Vertrauen entgegenbringen. Sie erfahren bei Ihren Kunden Anerkennung als Berufs-Profi und erarbeiten sich einen nicht zu unterschätzenden Wettbewerbsvorteil.

Der Ausbau Ihrer Geschäftstätigkeit durch gesicherte Fachkompetenz garantiert Ihnen auch für die Zukunft ein weiterhin positives wirtschaftliches "standing”.

Sie profitieren durch die Sachverständigentätigkeit, da Ihre Kunden diese zusätzliche Dienstleistung schätzen und akzeptieren. Im Gegensatz dazu fehlt häufig die Akzeptanz bei der normalen Berufsausübung.

Das Seminar hilft Ihnen, durch die Erlangung von Fachkenntnissen in den diversen Bereichen des Sachverständigenwesens, ein kompetenter Ansprechpartner auch für die Erarbeitung von Finanzierungskonzepten zu werden.

Das Seminar vermittelt Ihnen Kenntnisse, die im Berufs-Alltag unverzichtbar sind.

Als Fachmann in Ihrem Beruf sichern Sie sich neue Geschäftsfelder in einem sehr interessanten neuen Aufgabengebiet.

Die Bereitschaft Konflikte gerichtlich klären zu lassen steigt in der Bevölkerung stetig an. Hier bilden die Sachverständigen für die rat- und hilfesuchenden Verbraucher einen sehr gefragten Gegenpol zum massiven Spezialwissen der Produzenten.

Komplexe technische Zusammenhänge erfordern Spezialisten. Sachverständige bilden hier die Schnittstelle zu Fachwissen bei gerichtlichen und außergerichtlichen Entscheidungen.

Beratungen durch Sachverständige sind sehr hoch angesehen.

Durch die erhöhte Klagebereitschaft der Verbraucher verzeichnen wir eine ständig steigende Nachfrage nach Sachverständigen aus allen Berufsgruppen.

Sie steigern Ihr Ansehen auch im Hinblick auf Ihre derzeitige Tätigkeit und ernten ein größeres Vertrauen bei Ihren Kunden.